Zuerst und für immer: Ashton Meems und Russell Wilsons Hochzeit

×

1 von 8

wilson1.jpg

Das Paar brach die Tradition und sah sich vor der Zeremonie im Jefferson. An diesem Morgen organisierte Carol Keiger, eine Freundin der Familie, einen Brunch und Wellnessanwendungen im historischen Hotel für Ashton, ihre Mutter und die Brautjungfern.

Fotos von Eagle Eye Photography

×

2 von 8

wilson2.jpg

JENNY MCQUEEN

Ashtons Mutter Molly trug diesen Hoodie der University of Wisconsin, während sie sich auf den großen Tag vorbereitete.

×

3 von 8

wilson3.jpg

( von links): Brian Riddick, Wayne Crawford, Harrison Wilson, der Bräutigam, Jordan Farmer, Scott Pickett, Cole Hawthorne, Kyle Wilson und Rob Chamra.

×

4 von 8

wilson4.jpg

JENNY MCQUEEN

Ashton kaufte diese funkelnden Christian Louboutin Heels in New York City.

×

5 von 8

wilson5.jpg

JENNY MCQUEEN

Ashtons Vater, Lang Meem, begrüßt alle zur Party mit einem Eröffnungstoast, bevor der Tanz beginnt.

×

6 von 8

wilson6.jpg

Orchideen halfen, das Gefühl einer romantischen Nacht in einem Winterwunderland zu schaffen.

×

7 von 8

wilson7.jpg

JENNY MCQUEEN

Big Swing und die Ballroom Blasters schnallten Motown, Oldies und R& B an.

×

8 von 8

wilson8.jpg

Die Hochzeitstorte war eine Mischung aus Käsekuchen und rotem Samtkuchen.

wilson1.jpg

wilson2.jpg

wilson3.jpg

wilson4.jpg

wilson5.jpg

wilson6.jpg

wilson7.jpg

wilson8.jpg

Das Paar feierte im Country Club von Virginia mit einem Empfang in Partyatmosphäre.

Es braucht Liebe, damit eine Beziehung funktioniert, aber es braucht ein bisschen mehr, damit eine Beziehung das College, den Umzug und den Profisport überlebt. Ashton Meem, ein 2006 St. Catherine’s Grad, und Russell Wilson, ein 2007 Collegiate Grad, sind seit 2006 zusammen.

Russell besuchte die N.C. State University und spielte sowohl Division I-A Football als auch Baseball. Im Jahr 2010 wurde er von den Colorado Rockies eingezogen; Nach seiner ersten Minor-League-Saison kehrte Russell für seine Juniorenfußballsaison nach NC State zurück. Im August dieses Jahres schlug er Ashton vor – mit Hilfe ihres Queen Elizabeth Pocket Beagle Welpen. Der Hund trug Tags mit der Aufschrift: „Hey Mama, Papa hat dir eine Frage zu stellen.“ Letzten Sommer wechselte Russell an die University of Wisconsin, um sein letztes Jahr als Fußballspieler zu absolvieren und an einem Abschluss zu arbeiten.

Das Paar feierte ihr Engagement mit einem 8 p.m. Black Tie Service in der St. Stephen’s Episcopal Church im Januar. „Mein Lieblingsmoment der Hochzeit war, als Ashton mit ihrem Vater Lang Meem den Gang entlang ging“, sagt Russell. „Als ich sah, wie sie einfach den Raum erleuchtete und ein riesiges Lächeln auf meinem Gesicht auslöste, dachte ich nur an unsere wundervolle gemeinsame Zukunft.“ Ashtons Cousine Lia Gayle und einer von Russells besten Freunden, Owen Spencer, lasen während des Gottesdienstes jeweils Bibelverse.

Der anschließende Empfang im Country Club of Virginia hatte eine Partyatmosphäre mit Tanz, schweren Vorspeisen und Getränken. Eisige hellblaue Lichter mit Bernsteintönen, Blumenarrangements und kahlen, bemalten Bäumen gaben dem Raum das Gefühl, in einer kalten Winternacht draußen im Wald zu sein. Die Gäste genossen Russells Lieblingsessen – Makkaroni und Käse — serviert auf zwei Arten (Hummer und drei Käse), Schieberegler mit Pommes und Zwiebelringen, Mini-Schokoladenkekse und eine Champagnerbar. Ashton verließ die Rezeption in einem maßgeschneiderten winterweißen Overall von Liliya von Couture by LK Design, der ein wenig Audrey Hepburn und ein wenig 70er Jahre war.

Im April erhielt das Paar gute Nachrichten: Russell wurde von den Seattle Seahawks eingezogen.

Zeremonie: St. Stephen’s Episcopal Church

Empfang: Der Country Club von Virginia

Kleid: J. Crew, mit Änderungen von Couture by LK Design

Brautjungfernkleider: Amsale

Beleuchtung: Blue Steel Lighting Design

Kuchen und Catering: CCV

Band: Big Swing und die Ballroom Blasters

Blumen: Blumen von Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.