North CarolinaAPPRECIATION RATE TRENDS UND Immobilienmarktdaten

×

Anerkennungsraten
Neighborhoodscouts® Exklusive Anerkennungsraten für Eigenheime

NeighborhoodScout zeigt die Anerkennungsraten für Eigenheime für jede Stadt und sogar für die meisten Stadtteile in Amerika an.

NeighborhoodScout hat die Wertsteigerungsraten für Eigenheime als prozentuale Veränderung des Wiederverkaufswerts bestehender Eigenheime in dieser Stadt, Stadt oder Nachbarschaft im letzten Quartal, im letzten Jahr, in 2 Jahren, in 5 Jahren, in 10 Jahren und sogar von 2000 bis heute berechnet und bereitgestellt. Wir zeigen sowohl die kumulative Wertsteigerungsrate als auch die durchschnittliche jährliche Wertsteigerungsrate für jeden Zeitraum (z. B. die letzten 5 Jahre: 84% Gesamtwertsteigerung, Durchschnitt. pro Jahr: 16,8%).Wir zeigen auch, wie jede Stadt, Stadt oder Nachbarschaft Wertschätzung Rate comparesto anderen Städten, Gemeinden und Nachbarschaften in der Nation, und innerhalb der samestate (zB 9 relativ zur Nation, 5 relativ zu Kalifornien).Dies macht Vergleiche von Hauswertschätzungsraten für professionelle Investoren und einzelne Hauskäufer gleichermaßen einfach. In diesem Beispiel ist die Nachbarschaft eine der höchsten Wertschätzung in der Nation in den letzten 5 Jahren, ist aber nur durchschnittlich in der Wertschätzung für den gleichen Zeitraum im Vergleich zu anderen Nachbarschaften im Bundesstaat Kalifornien.

Über die wertschätzung rate daten

Unsere daten sind entwickelt, um erfassen änderungen in die wert von single-familie homesat die stadt, stadt und sogar die nachbarschaft ebene. Verschiedene Nachbarschafteninnerhalb einer Stadt oder Stadt können drastisch unterschiedliche Anerkennungsraten für Eigenheime haben.NeighborhoodScout zeigt solche Unterschiede anschaulich auf. Unsere Daten basieren auf mittleren Hauswerten in jeder Nachbarschaft und kombinieren Daten aus dem United States Bureau of the Census mit vierteljährlichen Hausverkaufsdaten. Die Daten spiegeln die Anerkennungsraten für die Nachbarschaft insgesamt wider, nicht unbedingt für jedes einzelne Haus in der Nachbarschaft.

Unsere Daten werden alle drei Monate für jede Nachbarschaft, Stadt und Gemeinde berechnet und aktualisiert, ungefähr zwei Monate nach dem Ende des Vorquartals.Jedes Quartal stellen Fannie Mae und Freddie Mac der FHFA ihre jüngsten Hypothekentransaktionen zur Verfügung. Diese Daten werden mit den Daten der vorangegangenen 29 Jahre kombiniert, um Preisunterschiede bei Immobilien festzustellen, bei denen mehr als eine Hypothekentransaktion stattgefunden hat. Die Daten werden mit nachbarschaftsspezifischen Medianhauswerten des Census Bureau zusammengeführt, wobei die von Dr. Schiller entwickelten proprietären Algorithmen von NeighborhoodScout verwendet werden, um eine aktualisierte historische Datenbank zu erstellen, mit der die Schätzungsraten für jede Stadt, Stadt und Nachbarschaft innerhalb jedes Zeitraums geschätzt werden. Diese daraus resultierenden Neighborhood appreciation rates sind ein breites Maß für die Entwicklung der Einfamilienhauspreise. Die Aufwertungsraten dienen als genauer Indikator für die Entwicklung der Immobilienpreise auf Nachbarschaftsebene.

Wie werden die Home appreciation Daten berechnet?

Neighborhood Appreciation Rates von NeighborhoodScout basieren sowohl auf den von den Befragten über das U.S. Bureau of theCensus gemeldeten Hauswertdaten als auch auf einem gewichteten Wiederholungsverkaufsindex, was bedeutet, dass sie durchschnittliche Preisänderungen bei Wiederholungsverkäufen oder Refinanzierungen auf denselben Immobilien messen. Diese Informationen werden durch Überprüfung wiederholter Hypothekentransaktionen für Einfamilienhäuser erhalten, deren Hypotheken von Fannie Mae oder Freddie Mac (von der FHFA) gekauft oder verbrieft wurden. Dann proprietäre Algorithmenentwickelt von Dr. Schiller, der Gründer von NeighborhoodScout, wird angewendet, um Neighborhood Appreciation Rates zu erzielen. Die Aufwertungsraten werden vierteljährlich von NeighborhoodScout aktualisiert, da zusätzliche Hypotheken von Fannie Mae und Freddie Mac gekauft oder abgesichert werden. Die neuen Hypothekenkäufe werden verwendet, um Wiederholungstransaktionen für das letzte Quartal zu identifizieren, und dann in die Suchalgorithmen von NeighborhoodScout eingespeist.

Welche Transaktionen werden in den Wertsteigerungsdaten erfasst?

Neighborhood appreciation rate Daten basieren auf Transaktionen involvingconforming, konventionelle Hypotheken. Nur Hypothekentransaktionen auf Einfamilienimmobilien sind enthalten. Konformität bezieht sich auf eine Hypothek, die sowohl die Underwriting-Richtlinien von Fannie Mae als auch von Freddie Mac erfüllt und die das konforme Kreditlimit nicht überschreitet, eine Zahl, die mit einem vom Federal Housing Finance Board veröffentlichten Index verknüpft ist. Konventionell bedeutet, dass die Hypotheken weder von der FHA, VA oder einer anderen Bundesbehörde versichert noch garantiert sind.

Ausgenommen sind Hypotheken auf durch staatlich versicherte Kredite finanzierte Immobilien wie FHA- oder VA-Hypotheken sowie Immobilien mit Hypotheken, deren Prinzipalbetrag die konforme Kreditgrenze überschreitet. Hypothekentransaktionen auf Eigentumswohnungenoder Mehrfamilienhäuser sind ebenfalls ausgeschlossen. Als solches produziert NeighborhoodScout keine Anerkennungsraten für Nachbarschaften, die ausschließlich aus Mietern bestehen oder keine Einfamilienhäuser haben (Wohnungen ohne Eingang direkt nach außen).

SCHLIEßEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.