Harley Quinn: 15 Beste DCEU-Zitate

Ob sie sie als missverstandenen Bösewicht oder als Bösen ansah, Harley Quinn ist eine der beliebtesten Figuren der DCEU. Sie war bei weitem der Star von Suicide Squad, Stehlen die Show und Walzer ihren Weg in das Herz des Publikums trotz der niedrigen Bewertungen des Films und schlechte Kritik. Seit der Veröffentlichung des Films sind nun vier Jahre vergangen, Harley Quinn ist schon eine Weile weg, aber mit Birds Of Prey ist sie endlich wieder auf der großen Leinwand.

Während Margot Robbie ihre legendäre Rolle als Königin von Gotham wiederholt, haben wir die besten Zitate von Harley Quinn gesammelt, um uns zu unterhalten. Es gibt viele Dinge an Harley, die sie so fesselnd und sympathisch machen, Aber eine ihrer besten Eigenschaften müssen ihre Linien sein. Sie ist humorvoll, gesprächig und viel seltsam; und so bringen uns ihre unvorhersehbaren Linien immer wieder zum Lachen oder Nachdenken.

Aktualisiert am 7. Februar 2020 von Amanda Bruce: Nachdem das Publikum nun die Gelegenheit hatte, Harley mit ihren Birds of Prey-Costars in Aktion zu sehen, gibt es noch mehr zitierbare Momente auf der großen Leinwand. Harley Quinn beweist weiterhin, dass DCS Damen mit diesen zusätzlichen Zitaten lustig, brutal, intelligent und zuordenbar sein können.

15 „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht ein Badass Broad.“

 Margot Robbie als Harley Quinn in Birds of Prey

Diese besondere Linie kommt früh in Birds Of Prey, wenn Harley immer noch so sicher ist, dass niemand in Gotham nach ihr kommen wird, weil sie einfach so gut ist. Das ist zwar nicht ganz richtig, da fast jeder in Gotham ein Stück von ihr will, wenn er herausfindet, dass sie und Joker nicht mehr zusammen sind, Das Zitat steht immer noch.

Es ist offensichtlich, dass Harley im Laufe des Films einen blitzschnellen Verstand für die Planung und einige ernsthafte Kampffähigkeiten hat. Das Publikum fragt sich, wie viele der Pläne des Jokers wirklich Harleys waren.

14 „Wir sind böse Jungs, das ist es, was wir tun!“

Bösewichte tun schlimme Dinge, wie Suicide Squad uns immer wieder daran erinnert. Die Zusammenstellung eines Teams von Bösewichten, die unter anderem wegen Mordes eingesperrt sind, ist eine ziemlich ehrgeizige Aufgabe.

Trotzdem erfahren wir früh genug, dass diese Jungs noch etwas Gutes in sich haben. Amanda Waller kann sie die ’schlimmsten der schlimmsten‘ nennen, aber sie sind wirklich nicht. Es ist fast so, als wäre Harley Quinn sich dieser Ironie bewusst, wenn sie den General darüber nörgelt, schlechte Dinge zu tun, weil sie ein Bösewicht ist, wenn sie wirklich nur eine winzige Handtasche gestohlen hat.

13 „Das ist genau dort ein Kindheitstrauma.“

 Jägerin Harley Quinn Und Black Canary In Birds Of Prey

Gespielt zum Lachen, wenn die Identität der Jägerin in Birds of Prey enthüllt wird, Dies ist nicht nur ein üblicher Einzeiler; Es gilt auch nicht nur für die Jägerin.

Obwohl Harley dies über ein Mitglied der sich versammelnden Gruppe von Frauen sagt, die von Roman Sionis misshandelt wurden, könnte es wirklich auf fast alle von ihnen zutreffen. Die gesamte Gruppe hatte traumatische Ereignisse in ihrer Vergangenheit, speziell als sie jünger waren, Das hilft ihnen, an einen Ort zu gelangen, an dem sie bereit sind, mit einigen der schlimmsten Menschen in Gotham von Kopf bis Fuß zu gehen.

12 „Bist du der Teufel?“

Amanda Waller muss etwas für Harley Quinn sein – jemanden, der keine Angst vor dem Joker hat -, um vorsichtig mit ihr zu sein. Das sind die überraschenden Aspekte von Suicide Squad: Der Film beginnt damit, dass Amanda Waller ein Team zusammenstellt, das ihrer Meinung nach die schlimmsten Bösewichte sind, die eingesperrt sind. Wie sich die Geschichte entwickelt, jedoch, Diese Bösewichte scheinen nicht halb so schlimm zu sein, wie Amanda Waller sie ausgemacht hatte, und stattdessen, Sie erscheint als die fragwürdigere.

Harleys Intrige beim Treffen mit Amanda Waller ist verständlich, die Frau ist mehr als mysteriös. Es ist auch ein großartiges Beispiel für die Machtdynamik zwischen ihnen: Amanda Waller hat die Kontrolle und ist jeden Moment bereit, Harley in die Luft zu jagen – aber auf der anderen Seite ist Harley die Königin von Gotham und sie schafft es, Amandas Klauen zu entkommen. Zweimal.

11 „Du hast das…“

 Black Canary Und Harley Quinn unterhalten sich in Birds Of Prey

Harley Quinn und Dinah Drake treffen sich, weil sie beide in Romans Club sind. Während Dinah singt, Harley hängt an der Bar. Als Harley so betrunken wird, dass ein paar Schläger versuchen, sie zu entführen, Dinah kommt ihr widerwillig zu Hilfe.

Anfangs denkt Harley, dass sie mit der Situation umgehen kann, aber als sie fast ohnmächtig gegen die Wand fällt, murmelt sie Dinah zu: „Du hast das …“. An diesem Punkt, Sie hat Dinah nur ein paar Sekunden kämpfen sehen, aber sie hat bereits den Glauben, dass die andere Frau die Arbeit erledigen kann. Entweder ist das Harleys Wissen, dass sie wahnsinnig viel Glück hat, oder das ist Harleys Erkenntnis, dass die Frauen um sie herum definitiv für sich selbst sorgen können.

10 „Ich bin dafür bekannt, ziemlich ärgerlich zu sein – ich warne dich nur vor.“

Ein Teil dessen, was Harley Quinn zu so lustigen und fesselnden Charakteren macht, ist, wie unverblümt und ehrlich sie ist – ob sie neckt, scherzt oder ernsthaft redet. Sie hat einfach keinen Filter. Als das Suicide Squad zum ersten Mal versammelt ist und seine Uniformen anprobiert, hat Harley kein Problem damit, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und den General mit dummen Fragen zu unterbrechen.

Sie versucht, eine Warnung auszusprechen, dass sie ärgerlich sein kann, und der General ärgert sich und schreit sie an, den Mund zu halten. Ihr Gesicht ist dabei ziemlich unbezahlbar; Harley Quinn mag es einfach nicht, zum Schweigen gebracht zu werden.

9 „Psychologisch gesehen bringt Rache selten die Katharsis, auf die wir hoffen.“

 Birds Of Prey Charaktere

Es war ein seltener Moment in Suicide Squad, einen Blick in den Psychiater von Dr. Harleen Quinzel zu werfen, aber Birds of Prey scheut diese Vergangenheit nicht. Harley analysiert schnell Menschen, sobald sie sie trifft – und sie hat normalerweise Recht mit ihnen.

Als Harley erfährt, dass es bei Huntress nur um Rache geht, warnt sie sie davor, das zu ihrer ganzen Welt zu machen, und sie liegt nicht falsch. Schließlich fand Batman auch, dass Rache Gotham nicht zu einem besseren Ort machte.

8 „Ich schlafe, wo ich will, wann ich will, mit wem ich will.“

Das Segment, in dem wir Harley Quinn vorgestellt werden, ist mächtig; Sie wird als Jokers kostbares Mädchen beschrieben, als Königin von Gotham. Zusammen liefen sie als Partner in der Kriminalität durch Gotham, spielten ihre verrückten Spiele und entkamen Batman kaum.

Es war alles Spiel und Spaß, bis Harley erwischt wurde. Weggesperrt, konnte sie nicht mehr ihr abenteuerlustiges, sorgloses Selbst sein. Oder das würdest du denken. Wenn Wachen anfangen, sie zu ärgern, zögert sie nicht, zurückzufeuern und ihre gewalttätigen gymnastischen Fähigkeiten einzusetzen, um ihnen einen Sinn zu geben. Es gibt immer einen Kampf in ihr – und das ist wahrscheinlich, was Joker mag.

7 „Ich bin Harley Quinn!“

Da Birds Of Prey Harley Quinn sieht, wie sie sich von ihrem missbräuchlichen Mister J löst und sich mit anderen Frauen für ein unvorhersehbares Abenteuer zusammenschließt, sehen wir Harley Quinn endlich in all ihrer wilden und freien Pracht.

Sie mag für einen Bösewicht in Suicide Squad freundlich, einladend und ziemlich lustig erschienen sein, aber sie operierte unter Amanda Wallers Befehlen. Sie ist, Letztendlich, ein Verbrecher und ein Bösewicht, unabhängig von ihren Beziehungen zu Joker. Sie weiß nicht wirklich, was in einer Welt nach der Trennung auf sie zukommt.

6 „Liebe dein Parfüm. Was ist das, Der Gestank des Todes?“

Wenn es etwas gibt, das die Leute an Harley Quinn vor allem lieben, dann ist es ihr Humor. Sie ist witzig und heftig, grinst und wirft auch in schwierigen Situationen riskante Witze herum. Sie kann Leute ärgern und nörgeln, aber sie ist immer noch sehr freundlich.

Tatsächlich ist es bezaubernd, die Aufregung in ihrem Gesicht zu sehen, wenn ein anderes Mädchen, Katana, dem Selbstmordkommando beitritt. Und kein Mädchen; ein stoisches, knallhartes, schwertkampfendes Mädchen. Katana ist einschüchternd und leicht bedrohlich; aber nicht zu Harley. Schwindlig wie immer schaut die Blondine sie an und sieht einen neuen Freund.

5 „Haargummi?“

 Harley Quinn und Birds Of Prey

Es ist ein unschuldiges Wort, aber diese Frage, die Black Canary während einer Kampfsequenz gestellt wird, zeigt den Unterschied zwischen einem Film wie Birds of Prey und einem Film wie Suicide Squad – und wie unterschiedlich Harley sein kann, wenn sie von gleichgesinnten Frauen umgeben ist.

Anstatt um Aufmerksamkeit zu kämpfen oder zu planen, zu ihrem mörderischen Freund zurückzukehren, unterstützt Harley die Frauen, mit denen sie kämpft. Sie hat ihren Rücken, auch wenn das nur bedeutet, ihnen zu helfen, ihre langen Haare aus ihrem Gesicht zu bekommen, damit sie die Menschen sehen können, gegen die sie kämpfen.

4 „Sorry, es sind die Stimmen. Haha, ich scherze… Das haben sie nicht wirklich gesagt.“

Die einzig mögliche Lösung für Harleys Entscheidung, all ihre Arbeit als Psychiaterin und ihr Leben als gesunde Person hinter sich zu lassen, nur um Gotham an Jokers Hüfte herumzulaufen, besteht darin, dass sie schwere psychische Probleme hat.

Genau wie Joker ist sie sich des Rufs bewusst, den sie als verrückter Clown bekommt, und sie nutzt das fast aus, indem sie es vor Leuten spielt, scherzt über Stimmen in ihrem Kopf und halluziniert. Sie mag selbstbewusst und furchtlos handeln, aber Harley ist alles andere als leicht herauszufinden. Es ist ein harmloser Witz, aber die Stimmen könnten sehr gut echt sein. Am Ende wissen wir nicht genau, was sie zum Ticken bringt und was sie wirklich dazu gezwungen hat, ihr Leben zu ändern.

3 „Ich weiß, wie die Welt funktioniert, okay? Und wenn es um das Herz geht, jeder für sich, richtig?“

Dieses Zitat kommt, nachdem Harley Quinn eine Rückblende zu ihren Harleen Quinzel-Tagen bekommen hat, als sie sich gerade in Joker verliebte und in seine Welt des Wahnsinns überging. Sie erinnert sich an eine Begegnung mit ihm, bei der sie verzweifelt versuchte, ihn davon zu überzeugen, sie ihn lieben zu lassen, aber Joker ist Joker, war einfach egal.

Harley wartet immer noch auf ihn, als sie den Rückblick hatte, aber wir können sagen, dass die unangenehmen Erinnerungen daran erinnern, wie schlecht ihr vermeintlicher „Puddin“ sie wirklich behandelt. Sie kann sich immer noch darauf verlassen, dass er sie rettet, aber sie ist kein Narr. Ihre Beziehung ist nicht normal – es ist an der Zeit, dass sie merkt, dass es auch missbräuchlich ist.

2 „Menschen wie wir, wir werden nicht normal!“

El Diablo ist vielleicht der schönste Bösewicht, den Sie jemals sehen werden. Er möchte nur seine Zeit verbringen, für seine Verbrechen bezahlen und verbringt den größten Teil der Mission isoliert, fern von der Gewalt und den Kämpfen. Es ist herzzerreißend zu entdecken, dass er versehentlich sein Haus mit seiner Familie in einem Wutausbruch niedergebrannt hat, der seine Feuerkräfte auslöste.

Harley Quinn sagt ihm, dass das einzige, was er tun kann, ist, sich der Wahrheit zu stellen und weiterzumachen, anstatt herumzuwischen. Und das stimmt. Das Traurige an ihren Worten ist, dass es beweist, dass viele Bösewichte nur Sklaven ihrer Kräfte oder anderer Probleme sind, nach denen sie nicht gefragt haben.

1 „Weißt du, was ein Harlekin ist?“

Dies ist vielleicht Harleys überzeugendstes Zitat; es funktioniert für sich allein, auch ohne Kontext. Die Leute sind vielleicht aus Suicide Squad gegangen und haben sich gefragt, was Harley Quinn noch mit Mister J gemacht hat und warum sie ihn überhaupt ertragen hat, nachdem er sie gefoltert und manipuliert hat.

Dieses Zitat scheint zu implizieren, dass Harley dachte, sie würde nur ihre Rolle als Harlekin spielen. Vielleicht versuchte sie die ganze Zeit, noch vor Joker, nur ihren Platz in der Welt zu finden, und ein Harlekin zu sein, schien eine gute Option zu sein. Aber Birds Of Prey zeigt uns die echte Harley Quinn, die von niemandem abhängig ist und weiß, was sie wert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.