Facelifts für Männer

Erzähler: Warum ist ein männliches Facelifting schwieriger?
Robert Kotler, MD: Das männliche Facelifting ist aufgrund der Blutversorgung unendlich anspruchsvoller als das weibliche. Sehen Sie, das Gesicht eines Mannes hat eine viel reichere Blutversorgung, um die dickere Haut und den Bart zu unterstützen. Alle männlichen Haut ist in der Regel dicker als die vergleichbare weibliche. Und der Bart erfordert zusätzliche Ernährung, so dass wir viel mehr Zeit dort verbringen. Also, was auch immer wir für eine Frau zitieren, Wir müssen fast hinzufügen 45 Minuten bis eine Stunde länger für einen Mann.
Erzähler: Und in Bezug auf das Schneiden und Neuordnen von Features, gibt es einen Unterschied?
Robert Kotler, MD: Ja, der Einschnitt ist anders, weil der Einschnitt eines Mannes, wenn er als der einer Frau in der Krümmung des Ohrs gemacht wird, der Mann sich in seinem Gehörgang rasieren würde, weil Sie Haare und Haut hochschieben. Also bei einem Mann musst du den Einschnitt hier vorne machen. Das Schließen dauert tatsächlich etwas länger, da dieser Einschnitt für das Auge besser sichtbar ist und absolut primo sein muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.