Dein ganzes Essen ist voller Käfer. In deinem Mund sind gerade Käfer.

Zwischen rosa Schleim und Biber Anus und toten Bug Frappuccinos und Sägemehl Burger, in den letzten paar Wochen habe ich einige lebensverändernde Lektionen über das Essen gelernt. Konkret: Essen ist schlecht für dich. Niemals essen. Also mache ich gerade diese neue Reinigung, bei der Sie für jede Mahlzeit nur 3/4 Tasse gefrorene Luft essen und dann 15 Minuten damit verbringen, einen Esslöffel Cayennepfeffer zu betrachten. Oh, und Sie dürfen auch eine unbegrenzte Menge Insektenschutzmittel trinken. Ich mache die Reinigung erst seit vier Tagen, Leute, und soweit ich das beurteilen kann, ist mein Körper bereits 100% tot-fehlerfrei! Außerdem war ich oft bewusstlos, und alle meine Zähne verflüssigten sich und ich schluckte sie. Aber es lohnt sich. BUGS.

Aktuelles Video

Dieser Browser unterstützt das Videoelement nicht.

Jetzt gibt es noch einen weiteren Schuldigen, der zum 24-stündigen Bug-Poop—Jamboree in Ihrem Mund beiträgt – Schokolade. Et tu, Bruder?

Die meisten Menschen, die allergisch auf Schokolade reagieren, reagieren nicht auf Kakao oder andere offizielle Inhaltsstoffe von Schokolade. Nein, die Schübe werden höchstwahrscheinlich durch die gemahlenen Kakerlakenteile ausgelöst, die jede Charge kontaminieren.

Laut ABC News enthält der durchschnittliche Schokoriegel acht Insektenteile. Alles, was weniger als 60 Insektenstücke pro 100 Gramm Schokolade (zwei Schokoriegel) enthält, wird von der Food and Drug Administration als sicher für den Verzehr angesehen.

G / O Media kann eine Provision erhalten

Werbung

Ich meine, alle Witze beiseite (das Zeug oben war Witze), warum ist es so eine große Sache, völlig nicht nachweisbar Bug Teile zu essen? Viele Menschen an vielen Orten essen absichtlich Insekten und andere krabbelnde wirbellose — sie sind billig, voller Eiweiß und leicht zu züchten. Plus, der einzige praktische Weg, um Bug Poop und Kakerlake Teile aus Ihren kostbaren Cadbury Eiern zu halten, ist die Scheiße aus den Kakaobohnen mit Pestiziden zu sprühen. Und ich weiß nicht, ich würde lieber ein paar Kakerlakengesichter kauen (komm schon – sie sind wie Garnelen des Landes!), als ein großes Stück zu essen, das mit DDT oder was auch immer bedeckt ist.

Und wenn du immer noch nicht mit der Idee einverstanden bist, Käferbeine in deinen Snickers zu stecken, naja, harte Scheiße:

Die Vermeidung von Insekten in Ihrem Essen ist „fast unmöglich“, sagte Teich ABC. „Sie müssten wahrscheinlich komplett aufhören zu essen.“

Werbung

Du bist am Arsch. Umfassen Sie einfach die Fehler. Iss es. ISS DIE KÄFER.

Bildnachweis: (C) ivelin / Stockfresh.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.