2020 California Hot Rod Reunion wurde abgesagt

Von Anthony Caruso III

Die California Hot Rod Reunion findet 2020 nicht statt. Die Beamten des Wally Parks NHRA Motorsports Museum gaben die Absage der Veranstaltung bekannt, die auf dem Auto Club Famoso Raceway in Bakersfield stattfinden sollte, Calif.

Wenn Sie ein Ticket für die Veranstaltung gekauft haben, wird sich die NHRA mit Ihren Ticketoptionen an Sie wenden.

Burnout
Burnout (Foto von Unsplash)

“ Wir haben diese schwierige Entscheidung getroffen, da wir die Auswirkungen dieser Pandemie auf unser Land, unsere Fans, Sponsoren und Rennfahrer sehen „, sagte Martin Betz, Executive Director. „Wir glauben, dass dies die richtige Entscheidung ist, angesichts der anhaltend hohen Rate von COVID-19-Fällen in Kalifornien und der vom Staat und Kern County eingeführten Einschränkungen.“

Die Veranstaltung sollte am Wochenende vom Okt. 23-25, 2020 und wurde vom Automobile Club of Southern California vorgestellt. Die 29. jährliche Veranstaltung findet nun im Jahr 2021 statt.

„Seit 28 Jahren ist der Famoso Raceway Gastgeber der California Hot Rod Reunion“, sagte Streckenbesitzer Blake Bowser. „So sehr ich es hasse, das Wiedersehen abgesagt zu sehen, die aktuellen Einschränkungen für Großveranstaltungen in unserem Bundesstaat machen die Ausrichtung der Veranstaltung praktisch unmöglich. Wir freuen uns auf eine größere und bessere Veranstaltung in 2021.“

Das California Hot Rod Reunion, das vom Automobile Club of Southern California präsentiert wird, hilft dem Wally Parks NHRA Motorsports Museum, einer gemeinnützigen 501 (c) (3) -Organisation. Mit Hilfe des Ticketkaufs, der Eintrittsgelder, des Warenverkaufs, der Mitgliedschaften und der Spenden wird das Museum unterstützt, um seine Geschichte zu bewahren und die Jugend von heute zu inspirieren.

Abgesehen davon, dass diese Veranstaltung abgesagt wurde, war das Museum auch gezwungen, die Holly National Hot Rod Reunion, die von AAA Insurance präsentiert wurde, abzusagen. Die Veranstaltung sollte auf dem Beech Bend Raceway in Bowling Green, Kentucky, stattfinden, bevor sie abgesagt wurde.

„Seit 17 Jahren veranstaltet der Beech Bend Raceway das Holley National Hot Rod Reunion“, sagte Streckenbesitzer Dallas Jones. „So sehr wir diese beliebte Veranstaltung nicht absagen wollten, ist die Gesundheit und Sicherheit unserer Fans, Teilnehmer und Mitarbeiter in diesen schwierigen Zeiten unsere oberste Priorität. Wir freuen uns auf eine größere und bessere Veranstaltung in 2021.“

Tippfehler oder Korrektur melden

Copyright © 2007-2020. Der Capital Sports Report. Alle Rechte vorbehalten.

Alle in dieser digitalen Publikation enthaltenen Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Capital Sports Report und dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung in keiner Weise vervielfältigt, kopiert, geändert oder angepasst werden. Ihre Nutzung unserer Arbeit stellt kein Recht oder eine Lizenz für Sie dar, unsere Marken ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von The Capital Sports Report zu verwenden. Unsere Inhalte, wie sie auf unserer Website zu finden sind, sind durch US-amerikanische und ausländische Urheberrechtsgesetze geschützt. Das Kopieren, Weiterverbreiten oder Verwenden unserer Veröffentlichung solcher Inhalte durch Sie ist strengstens untersagt. Ihre Nutzung unserer Website gewährt Ihnen keine Eigentumsrechte an unseren Inhalten.

Der Capital Sports Report und sein Logo sind offizielle Marken von Anthony Caruso III und Anthony Caruso Enterprises.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.